Donnerstag, 18 Juli 2019 10:25

Hotspot kw 30

 

Moin, Moin!!!

DAS WEISS MAN, WAS MAN KAUFT!

Mit diesem Gedanken kaufen wir uns bekannte Marken. Wir wollen sicher sein, dass wir unsere gewohnte Qualtiät bekommen.

SO AUCH BEIM FISCH!

Unter unseren berwährten und erfolgreichen Lachsmarken findet ihr nicht nur DEN Frischlachs oder DEN Räucherlachs, sondern jede unserer Marken bringt gleich ihre ganze Familie mit!

In der nächsten Woche findet ihr bei eurem gut sortierten Fischfachhandel die "Norsjela-Family" - Lachsspezialitäten vom norwegischen Lachs "Norsjela".

Begeistert euch an dieser Vielfalt und probiert, was euer Gaumen, Herz und Magen begehrt!

Viel Genuss wünscht euer Fischcoach

kw30 2019

Publiziert in HotSpot
Mittwoch, 27 März 2019 10:07

Hotspot kw 14

 

Moin, moin!!

Wir träumen schon von bunten Ostereiern und leckeren Schoko-Osterhasen. Und natürlich geistert die Frage durch unsere Köpfe: Was biete ich meinen Lieben zum leckeren Osterfrühstück oder Osteressen an?

Mit unseren "Prinz" Wildlachs-Variationen habt ihr auf jeden Fall etwas besonders Feines auf dem Teller, ob als feiner Räucherlachs oder Filet zum Zubereiten in Pfanne oder Ofen. Eine Super-Idee ist auch die Zubereitung von feinem Lachs-Tartar mit Wildlachsabschnitten oder ein besonderes Topping damit für Pasta-Gerichte. Wer es eilig hat, bekommt im Fachhandel auch "Prinz" Wildlachs geräuchert im SB-Regal.

Einige einfache Rezepte für schmackhafte Gerichte findet ihr auf unserer Internetseiten oder ihr fragt per Email an, wie schicken euch gern Rezepte für die kreative Küche.

Vielleicht probiert ihr schon einmal vor Ostern "Prinz" Wildlachs, dann ist euch zu den Festtagen der Applaus sicher!

Frohes Test-Zubereiten wünscht euer Fischcoach

 

kw14 2019

Publiziert in HotSpot
Freitag, 09 November 2018 09:22

Hotspot kw 46

 

Moin, moin!!!

Noch keine Ahnung, was ihr an den Feiertagen, die immer wieder schneller kommen als gedacht, als Vorspeise oder zum festlichen Frühstück im Kühlschrank haben solltet?

Ja, ich spreche von Weihnachten!

Probiert doch mal die Vielfalt vom Norsjela Räucherlachs. Da eröffnen sich für euch ungeahnte Möglichkeiten! Einmal sind viele tolle Geschmacksvariationen erhältlich und dann kann man die verschiedenen Lachsspezialitäten auch noch super bevorraten! Es gibt sie in handlichen SB-Packungen (75g, 100g, 150g), ohne Schnickschnack und zusätzlicher Umverpackung. Und natürlich gibt es die Norsjela-Variationen für die Großfamilie oder einen großen Freundeskreis auch als ganze Seite.

Probiert es schon mal aus, denn Weihnachten kommt wie immer überraschend schnell!

Viel Genuss wünscht
euer Fischcoach

kw46 2018

Publiziert in HotSpot
Freitag, 12 Oktober 2018 08:32

Hotspot kw 42

 

Moin, moin!!

Lachs ist nicht gleich Lachs!

Auch beim Lachs aus Aquakultur gibt es erhebliche Unterschiede, daher schaut genau hin, aus welchen Regionen ihr Farmlachs einkauft.

Bei "Norsjela" geht ihr da kein Risiko ein. Er kommt aus Regionen hoch im Norden Norwegens und wird außerhalb der Fjorde gefarmt, darf also gesund in der Strömung des offenen Meeres schwimmen.

Als veredelte Fischdelikatesse kommt "Norsjela" in vielfältiger Variation daher. Neben dem fein geräuchertem Lachs und dem Klassiker Graved Lachs bekommt ihr "Norsjela" auch mariniert und dann geräuchert mit den Auflagen "Bruschetta", "Rotholz" und "Dill-Pfeffer". Diese aufwendigen Lachsspezialitäten sind traditionell handwerklich hier bei uns in Deutschland hergestellt.

Da ist für jeden etwas dabei!

Großen Genuss und eine schöne, farbige Herbstzeit wünscht
euer Fischcoach

kw42 2018

Publiziert in HotSpot
Freitag, 28 September 2018 08:25

Hotspot kw 40

 

Moin, Moin!!

Damit ihr auch so richtig Spaß am Lachs-Einkauf habt, hier unser besonderes HotSpot-Angebot für die nächste Woche.

Probiert "Norsjela" gern in seiner gesamten Geschmacks-Vielfalt:
- als frisches Filet oder Loin, gern nach einem unserer Rezepte
- fein geräuchert in Scheiben oder als köstliches Loin
- oder nach Graved Art
- oder auch zusätzlich mariniert mit Rotholzlachs und Bruschetta Art.

Da ist für jeden etwas dabei!

kw40 2018

 

Publiziert in HotSpot
Freitag, 28 September 2018 07:59

Die Seele Norwegens

 

la nudelauflauf

Moin, Moin!!

 

"Norsjela" - Die Seele Norwegens ist eine unserer erfolgreichen Lachsmarken aus ausgesuchter Aquakultur. Es freut uns, diesen hochwertigen Lachs zu freundlichen Preisen anbieten zu können, so könnt ihr euch öfter den gesunden Genuss von Lachsgerichten gönnen.

Kleiner Tipp: Unser Kleines Kochmagazin IV
Hier findest du jede Menge köstliche Lachsgerichte, die unkompliziert und schnell zuzubereiten sind. Schreib uns einfach eine Email und wir senden dir gern ein oder mehrere Kleine Kochmagazin(e) gegen eine Gebühr von 1,90 Euro/Magazin + Versand zu.

 

kb 4Viel Spaß & Genuss mit "Norsjela"  wünscht

euer Fischcoach

 

 

 

Publiziert in Fischnews
Dienstag, 18 September 2018 07:59

Große Lachsmarken

 

Den Lachs beim Namen nennen!

Wir kennen das alle, dass wir uns wohl fühlen, wenn wir mit den Dingen, die uns im Leben begleiten, bekannt sind. Dann wissen wir woran wir sind. Besonders wichtig ist das bei unseren Lebensmitteln. Was ist drin, im No-Name-Produkt?

Bei eurer Wahl, welchen Lachs - ob als Räucherlachs oder frisch - ihr kaufen könntet machen wir es euch leicht. Unsere Lachs-Variationen haben Namen. Bei dieser Markenware könnt ihr sicher sein, was ihr eßt und woher der Fisch stammt. Ihr könnt alles über "euren" Lachs auch auf unserer Internetseite erfahren. Schaut mal rein und probiert es aus!

Wir sind auch neugierig, welchen Lachs ihr so bevorzugt. Schreibt uns doch mal, welchen Fisch ihr wo kauft. Wir teilen euch auf Anfrage auch gern mit, wo in eurer Umgebung ihr unsere Lachs-Marken bekommen könnt. Einfach PLZ und Ort angeben.

Viel Spaß & Erfolg mit leckerem Lachs wünscht
Euer Fischcoach

Publiziert in Fischnews
Donnerstag, 05 Oktober 2017 09:48

Hotspot kw 41

Moin, moin!!!

Ihr wollt Natur pur auf den Teller? Dann ist "Prinz" Sockeye Wildlachs genau der Richtige für Euch.

Festes dunkelrotes Fischfleisch, wild gefangen, daher ohne jede Zusätze (wie alle unsere Lachse ohne chem. Zusätze sind!) - Der besondere Genuss auf eurem Teller!

Ihr braucht Rezepte? Fragt nach den Kleinen Kochmagazinen I - IV, darin gibt es viele Anregungen und Informationen!

Viel Spaß beim "wilden" Kochen!

hotspot kw412017

Publiziert in HotSpot
Freitag, 11 August 2017 09:45

Lachsmarken

Lachs ist nicht gleich Lachs!

Wir haben unseren Lachsen Namen gegeben – Warum?

Markennamen erleichtern die Orientierung bei der Vielfalt der Produkte. Nicht nur, dass ihr den Lachs wiederfindet, der euch so gut geschmeckt hat, eine Marke bietet auch größtmögliche Transparenz und Nachvollziehbarkeit bezüglich Inhalt und Herkunft. Zusätzlich bietet eine Marke weitestgehend gleichbleibende Qualität; bei unseren Lachsen schwankt nur der Fettgehalt, je nach Jahreszeit, was der Natur geschuldet ist – und NATÜRLICH wollen wir es ja auch!

Mit unseren Lachsmarken

plakette patrickplakette connemaraplakette norsjela

haben Sie im Verhältnis zu vielen anderen Frisch- und Räucherlachsen im Handel die Sicherheit, einen artgerecht gefarmten Lachs zu erhalten, der auf kürzestem Weg in den Handel kommt, handwerklich in Deutschland verarbeitet wird, nicht mit Salzwasser zu mehr Gewicht aufgespritzt (gelakt) wird und ganz ohne künstliche Konservierung oder Aromatisierung auskommt. Für diese Lachse werden in keinem Wachstumsstadium Genmanipulatoren oder Wachstumsregulatoren eingesetzt. Zum Beizen werde für Geschmacksrichtungen wie Graved Art, Dill-Pfeffer, Rotholz etc. ausschließlich natürliche Stoffe wie Kräuter, pulverisierte Hölzer und Gewürze verwendet.

Ihr wollt noch mehr Natur?

Dann ist euer Lachs der „Prinz“ Wildlachs!

plakette prinz

Er wird im Pazifischen Ozean gefangen und hat sich in seinem freien Wildlachsleben von Schalentieren und kleinen Fischen ernährt (daher auch die dunkelrote Farbe). Der Lachs wird selbstverständlich, genauso wie seine gefarmten Verwandten, nicht noch nach dem Fang mit Salzlake oder irgendwelchen Chemikalien behandelt. Das ist Natur pur!
Wir achten natürlich besonders auf nachhaltige Fischerei, damit die Bestände bewahrt werden und ihr auch noch im nächsten Jahr „Prinz“ Wildlachs auf den Teller bekommen könnt.

Diese Lachsmarken findet ihr folgerichtig auch nicht im Tiefkühlregal, sie sind immer frisch bei eurer gut sortierten Fischtheke zu erhalten, oder die veredelten (geräuchert, gebeizt) auch im SB-Regal.

vier sb lachs 2

Also beim nächsten Fisch-, bzw. Lachseinkauf auf die Marke achten. Mit den Aran-Fischprodukten wisst ihr genau, was ihr für eure gesunde mit nach Hause nehmt!

Ihr wollt zum Superfisch auch noch ein paar Anregungen zur Zubereitung? Dann fragt beim Einkauf an der Fischtheke doch gleich nach den „Kleinen Fischmagazinen“ (oder schreibt uns unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! – Infos auch auf unserer Website unter …/Service/Kochmagazine). Handliche kleine Kochfibeln mit einfachen und dennoch raffinierten Rezepten. Da ist für jeden Fischliebhaber etwas dabei!

Viel Spaß & Erfolg beim Fischeinkauf und –zubereitung! Und schaut nächste Woche wieder rein, hier gibt’s immer was Neues zum Thema Fisch.
Euer Fischcoach-Team

Publiziert in Fischnews