Freitag, 15 November 2019 08:13

Hotspot kw 47

 

Moin, moin!!!

Das Rückenfilet - Das beste Stück vom Lachs: Zart und trotzdem von fester Konsistenz und praktisch grätenfrei.

Als frisches Filet auch optisch ein Hingucker auf dem Teller, praktisch in der Zubereitung und auch einer Gourmetküche würdig. Als veredelte Variante einfach unschlagbar!

Natur geräuchert oder raffiniert mariniert und geräuchert, z.B. mit feiner Rotholzauflage oder exotisch mit feiner Wasabi-Note und in Noriblatt-Mantel gehüllt. So ist veredelter Lachs ein ultimatives Highlight für den Gaumen.

Probiert diese großartigen Lachsdelikatessen und merkt sie euch für euer Weihnachtsmenü!

Viel Genuß wünscht
euer Fischcaoch

kw47 2019

Publiziert in HotSpot
Donnerstag, 18 Juli 2019 10:25

Hotspot kw 30

 

Moin, Moin!!!

DAS WEISS MAN, WAS MAN KAUFT!

Mit diesem Gedanken kaufen wir uns bekannte Marken. Wir wollen sicher sein, dass wir unsere gewohnte Qualtiät bekommen.

SO AUCH BEIM FISCH!

Unter unseren berwährten und erfolgreichen Lachsmarken findet ihr nicht nur DEN Frischlachs oder DEN Räucherlachs, sondern jede unserer Marken bringt gleich ihre ganze Familie mit!

In der nächsten Woche findet ihr bei eurem gut sortierten Fischfachhandel die "Norsjela-Family" - Lachsspezialitäten vom norwegischen Lachs "Norsjela".

Begeistert euch an dieser Vielfalt und probiert, was euer Gaumen, Herz und Magen begehrt!

Viel Genuss wünscht euer Fischcoach

kw30 2019

Publiziert in HotSpot
Freitag, 05 Oktober 2018 06:31

Hotspot kw 41

 

Moin, moin!!

Schon mal zubereitet - das beste Stück vom Fisch, das Loin? Einfach genial! Handliche Stücke, keine Grätengefahr und optisch einfach zum Anbeißen! Eignet sich für nahezu alle Zubereitungsarten: Grillen, Braten, eingewickelt in Gemüse oder (wer es mag) in Speck, im Backpapier schonend gegart oder mit leckerer Kruste gebacken - damit geht einfach alles!

Loins vom Fisch (sie Rückenfilets) eignen sich auch hervorragend für den Kinderteller, da ihr keine Sorge haben müsst, dass die Kleinen eine Gräte erwischen und sie lassen sich auch für die jüngsten Fischfans am Tisch in hübsche kleine Portionen anrichten.

Für die nächste Woche hält euer Fischfachverkäufer, der Aran-Kunde ist, Loins vom norwegischen Lachs für euch bereit - versucht es doch einmal mit dem Rezept für ganz Eilige und die, die keine Pfannen und Töpfe schmutzig machen möchten:

Backofen auf 180° stellen.
Backpapier bereit legen. Ca. 30 x 30 cm Stücke schneiden,
Fein geschnittenes Gemüse deiner Wahl (harte Gemüse wie Wurzeln, Kartoffeln, etc. dann doch kurz vorkochen) in die Mitte des Backpapiers legen, etwas salzen und nach deinem Geschmack würzen,
Lachsloins waschen,trocknen, salzen, pfeffern (pro Person je 200 g Lachsloin) und auf das Gemüse setzen.
Als Topping gern ein Flöckchen Butter und einige frische Kräuter deiner Wahl (z.B. Petersilie, Dill, Koriander ...) darauf geben, wer Zwiebeln mag, kann auch die noch darüber geben,
das Backpapier über dem Gargut zusammenschlagen, die Enden rechts und links zusammenfalten - und ganz einfach mit einem Bürotacker zutackern.
Die Backpapierpäckchen in den vorgeheizten Backofen geben und dort ca. 20 Minuten belassen.

Teller auf den Tisch, Backpapierpäckchen herausholen und von der Mitte her öffnen. Köstlicher Duft entsteigt dem Päckchen - Und nun einfach loslegen! Hmmm! Und mit etwas frischem Brot mit gesalzener oder Kräuterbutter ist dein edles Fischgericht in max. 30 Minuten verzehrfertig.

Und für den zweiten Artikel unseres HotSpots für die Kalenderwoche 41 spricht das Bild für sich. Noch ein schnelles, gesundes und köstliches Gericht einfach auf die Hand mit den herzhaften "Goldecken"!

Lasst es euch schmecken!
Viel Spaß und großen Genuss wünscht

Euer Fischcoach

kw41 2018

Publiziert in HotSpot
Donnerstag, 30 November 2017 11:53

Hotspot kw 49

 

Moin, moin!!!

Nun kommen die Weihnachtsleckereien in die Fischtheken und auf den Tisch! Geräucherte Lachs-Loins, natur pur, oder in einem geschmacklichen Supergewand aus Rotholz oder Noriblatt mit einer Wasabinote. Da hüpft das Fisch-Gourmet-Herz! Und wenn es noch Fragen zu einer Vorspeise gab, zu einem eurer Weihnachtsessen, dann sind die mit dieser tollen Lachs-Spezialität vielleicht schon beantwortet.

Gesunden Appetit wünscht euer Fischcoach

hotspot kw492017

Publiziert in HotSpot